BİZ bei Kibar Zukunft

Unsere Mitarbeiter sind das wertvollste Gut, das unseren Konzern in die Zukunft trägt. Unser gegenseitiges Vertrauen verleiht uns Stärke und macht uns zunehmend leistungsfähiger. Unser innovativer Blickwinkel lässt uns die Zukunft gestalten, denn gemeinsam sind WIR stark.

BİZ im HR-Managementsystem der Kibar Gruppe

Die HR-Managementsysteme der Kibar Gruppe werden miteinander integriert von der Software „Maestro“ im Cloud-Umfeld auf SAP SuccessFactors Basis gesteuert.

Die Anwendung „Maestro“ beeinflusst die Karriere unserer Mitarbeiter und steuert alle Prozesse von der Einstellung bis zu internen Karrieremöglichkeiten, vom Zielmanagement bis zur Talentbewertung, von der Entwicklungsplanung bis zur Schulungsverfolgung und Fernschulung.

BİZ bei der Talentgewinnung

Wir möchten die Arbeit bereichern, indem wir leistungsstarke, engagierte Mitarbeiter gewinnen und die Kontinuität und das Wachstum der Arbeit unterstützen.

In unserem Einstellungsprozess, in dem der richtige Bewerber für die passende Position gefunden werden soll, evaluieren wir die Datenbanken der Holding und unserer Unternehmen, verschiedene Karriereportale und persönliche Bewerbungen und laden die Bewerber zu einem Vorgespräch ein.

In unseren Prozessen der Bewerberbewertung und Einstellung

  • Nutzen wir Persönlichkeitsinventare, Englischtests, talentbasierte Gespräche sowie firmeninterne und -externe zentrale Bewertungsmaßnahmen.
  • Bei allen unseren Gesprächen sind wir objektiv, behandeln alle Bewerber gleich, behandeln die Gespräche vertraulich und sorgen für ein positives Bewerbererlebnis.
  • Wir erwarten von unseren Mitarbeitern und Bewerbern, dass sie Vertrauen erzeugen, kunden- und ergebnisorientiert handeln, Veränderungen unterstützen und positive Geschäftsbeziehungen aufbauen.

Bei der Kibar Gruppe legen BİZ großen Wert darauf, junge Talente für unsere Gruppe zu gewinnen.

Das K-Team Praktikumsprogramm für Junge Talente wird seit 2014 bei der Kibar Holding und den Konzernunternehmen eingesetzt.

Nach dem Motto „Die richtige Karriere beginnt mit dem richtigen Praktikum“ bieten wir Studenten im 3. und 4. Studienjahr die Möglichkeit zu einem 1-jährigen Praktikum. Wir möchten ihnen während dieses Praktikums einen Einblick in das echte Arbeitsleben geben und die persönliche und berufliche Entwicklung unserer jungen Talente fördern. Unter den insgesamt 20 Tausend Bewerbungen, die bis heute bei uns eingegangen sind, haben wir 105 jungen Talenten die Möglichkeit zu einem Langzeitpraktikum gegeben. 29 Teilnehmer haben sich für eine Karriere innerhalb der Gruppe beworben und wurden eingestellt.

Die Teilnehmer des K-Team Praktikumsprogramms für Junge Talente erhalten während des Praktikums:

  • Schulungen und Karrierecoachs für das Berufsleben,
  • Schulungen, die dazu beitragen, dass sie zu guten Teamplayern werden, die Teamgeist besitzen und sich gut ausdrücken können, und die ihre persönliche Wahrnehmung steigern,
  • Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen von Projektarbeiten vor dem Senior Management eine Präsentation zu halten und sich vorzustellen,
  • Sie nehmen an Aktivitäten teil, wo sie professionelle Manager und Führungskräfte treffen,
  • Sie werden zu einem Teil des großen Kommunikationsnetzes des K-Team Praktikumsprogramms für Junge Talente,
  • Sie werden über die Karrierechancen bei der Kibar Gruppe informiert und bei der Einstellung neuer Absolventen bevorzugt als Bewerber behandelt.

BİZ im K-Team Bewerbungs- und Beurteilungsprozess:

  • Bewerbungsprozess (wird jedes Jahr im März auf kibar.com, LinkedIn und Kariyer.net bekanntgegeben)
  • Inventaranwendung und Filterfragen mit Video,
  • Assessment Center Tag (jedes Jahr im Mai werden ausgewählte Studenten an einem Tag eingeladen, an dem Fallstudien stattfinden)
  • Das Gespräch mit dem Abteilungsleiter beendet den Prozess.
  • Praktikumsbeginn: Juli

BİZ beim Talentmanagement:

Wir beabsichtigen, mit dem Talentmanagement das zukünftige Potenzial unserer Mitarbeiter zu ermitteln und im Hinblick auf ihre Fähigkeiten Entwicklungspläne für ihre Karriere und Führungsqualitäten zu entwickeln und zu fördern. Diese Prozesse unterstützen wir, indem wir Ersatzpläne und Bewerberpools zusammenstellen, um dieses Ziel zu erreichen. Wir heben die positiven und verbesserungswürdigen Seiten unserer Mitarbeiter hervor, steigern ihr Bewusstsein und erstellen Entwicklungspläne. Um die Nachhaltigkeit und Kontinuität der Entwicklung unserer Talente zu gewährleisten, planen wir den firmeninternen Entwicklungs-, Coaching- und Mentoringprozess und setzen diesen Prozess um.

BİZ bei den internen Karrierechancen:

Wir unterstützen den konzerninternen Wechsel und die Rotation unserer Mitarbeiter, indem wir die Vorteile nutzen, ein Konzern zu sein, der aus vielen Unternehmen besteht, und gewährleisten, dass unsere Mitarbeiter auf unterschiedlichen Wegen Karriere machen.

BİZ bei der Entwicklung:

Kibar Karriereschule:

Die Kibar Karriereschule ist eine institutionelle Entwicklungsplattform, die das nachhaltige Wachstum, die kontinuierliche Entwicklung und die gegenseitige Lernkultur unserer Gruppe unterstützt und Entwicklungsaktivitäten sammelt. Auf dieser Plattform befinden sich interne Schulungen zur Förderung des gegenseitigen Lernens, Entwicklungsprogramme zur Unterstützung der Fähigkeiten und technischen Entwicklung, Coaching- und Mentoringprozesse zur Entwicklung von Führungsqualitäten, Fernlernwerkzeuge, auf die alle Mitarbeiter zugreifen können, und entwicklungsorientierte Maßnahmen, die gewährleisten, dass unsere Mitarbeiter ihre Stärken und Entwicklungsbereiche erkennen.