MIT EINER INVESTITION VON 170 MILLIONEN LIRA WIRD DIE PRODUKTION VERDREIFACHT

Mai 2016

İspak Ambalaj, ein Unternehmen der Kibar Holding, wird mit seinem neuen Werk in İzmit, in das es 170 Millionen Lira investiert hat, die Produktionskapazität verdreifachen.

Klick hier