AUCH 2017 STEHEN BEI KİBAR INVESTITIONEN AUF DEM PLAN

Januar 2017

Ali Kibar, der Präsident der Kibar Holding, sagte: „Bei uns stehen Investitionen auf dem Plan. Unsere Produktionskapazität bei Hyundai Assan ist am Limit. Wir werden eine neue, große Investition tätigen. Die Gespräche mit unserem Partner dauern an. Im Verpackungssektor werden wir eine neue Fabrik in Betrieb nehmen und in den Lebensmittelsektor 22 Millionen Lira investieren.“

Klick hier