Assan Liman İşletmeleri A.Ş.

Assan Liman İşletmeleri A.Ş., ein Unternehmen der Kibar Gruppe, wurde im Juni 2010 im Organisierten Industriegebiet İskenderun gegründet. Der Assan Port İskenderun, der erste Containerterminal für moderne Containerschiffe im Golf von İskenderun, ist nach Mersin der zweit wichtigste Hafen für das Binnenland. Ende 2013 ging das Unternehmen mit TIL (Terminal Investment Limited SA) eine Geschäftspartnerschaft ein.

Im Hafen Assan Port, der eine installierte Kapazität von jährlich 250 Tausend TEU besitzt, legen Container-, Stückgut-, Projektfracht- und Schüttgutschiffe an. Assan Port İskenderun ist aufgrund seiner geografischen Lage für Firmen im östlichen Mittelmeer, in Südostanatolien und im Süden von Zentralanatolien von großem Vorteil und für den Nordirak der nächste Containerterminal in den Westen. In dem Hafen, in dem 24/7 Sicherheitskontrollen nach hohen Standards gewährleistet werden, ist auch eine Ro-Ro Rampe vorhanden und qualifiziertes und erfahrenes Personal bietet den Kunden hohe Qualität.

Adresse

İskenderun Organize Sanayi Bölgesi Sarıseki, Hatay

Telefon & Fax

+90 (326) 629 40 44