Assan Hanil Otomotiv Sanayi ve Ticaret A.Ş.

Assan Hanil Otomotiv Sanayi ve Ticaret A.Ş.

Assan Hanil bietet mit seiner breiten Produktpalette für die weltweit führenden Unternehmen Dienstleistungen in Ingenieurwesen, Produktentwicklung und Produktservice an.

Das Unternehmen Assan Hanil, das eine Automobilinvestitionen der Kibar Gruppe ist, wurde 1997 in der Partnerschaft mit dem südkoreanischen Unternehmen Seoyon E-Hwa gegründet und gilt als Hauptteilezulieferer des Automobilsektors.

Während Assan Hanil in den ersten Jahren seit seiner Gründung nur Teile für Hyundai Assan lieferte, gehört es seit 2005 zu den wichtigsten Lieferanten der Ford Otosan. Assan Hanil, das zusätzlich zuständig für die Produktion von wichtigen Teilen des M2 Leichten Nutzfahrzeugs (H350) ist, einem Gemeinschaftsprojekt von Karsan und Hyundai Motor Company (HMC), zählt Kunden wie Isuzu, Honda, Agco, Mercedes Benz Türkei und Türkische Automobil-Initiativgruppe TOGG (Türkiye'nin Otomobili Girişim Grubu) zu seinem Kundenportfolio.

Das Unternehmen nahm für die Produktion für Mercedes Benz Türkei die Anlage in Aksaray und für die Produktion für Ford Otosan die Anlage in Gölcük in Betrieb. Somit produziert Assan Hanil mit der höchsten, automatisierten Technologie in fünf verschiedenen Standorten, darunter drei in Kocaeli, eine in Bursa und eine in Aksaray, auf einer Gesamtflache von 90 Tausend m2 mit mehr als tausend Fachkräften.

Assan Hanil produziert neben dem Fahrer-und Beifahrersitz, auch Türplatten, Frontstoßstangen, Heckstoßstangen, Armaturenbretter, Konsolen, Teppich, Kühlerträger, aufblasbare Teile, Handschuhfächer, Dächer und Kunststoffteile für innen und außen. Weltweit gehört es zu den 5 Unternehmen, die luftgefederte Fahrersitze entwerfen, weiterentwickeln und herstellen.

Assan Hanil hat seine Produktionsqualität mit den Qualitätszertifikaten ISO 9001-2015, ISO 14001, ISO/IEC 27001-2013, OHSAS 18001, IATF 16949-2016, Ford Q1, Hyundai 4-Star Qualitätssystem und Daimler OSA Category-1 zertifizieren lassen. In seinem gegründete F&E-Zentrum, das 2010 mit der Unterstützung vom Ministerium für Wissenschaft, Industrie und Technologie der Türkei gegründet wurde, werden innovative Projekte zur Gewichtsreduzierung, Kostenoptimierung und Qualitätssteigerung durchgeführt. Das Unternehmen besitzt 45 eingetragene gewerbliche Schutzrechte und insgesamt 7 Anträge in der Bewertungsphase.

TSI ist eine Gemeinschaftsgründung der Unternehmen Türk Hava Yolları und Assan Hanil und wurde 2011 mit dem Zweck, Sitze für jede Art von Luftfahrzeugen zu entwerfen, produzieren, reparieren und zu verkaufen und die entsprechenden Ersatzteile zu liefern, gegründet.

Anlage 1 İzmit Adresse

Asım Kibar Organize Sanayi Bölgesi Vatan Caddesi No: 1 İzmit 41310 Kocaeli, Turkey

Anlage 2 İzmit Adresse

Asım Kibar Organize Sanayi Bölgesi Atatürk Mahallesi 4.Cadde No: 6 İzmit 41310 Kocaeli, Turkey

Anlagen Bursa Adresse

Demirtaş Organize Sanayi Bölgesi Asri Sokak No : 80/1 Osmangazi 16245 Bursa, Türkiye

Anlage 1 İzmit Telefon & Fax

+ 90 (262) 317 68 01

Anlage İzmit 2 Fax

+ 90 (262) 317 68 04

Anlagen Bursa Fax

+ 90 (262) 317 68 18